Die Suche ergab 57 Treffer

von adent
13.10.2015 22:51
Forum: Informationen
Thema: Änderung des studienrechtlichen Teils der Satzung - tritt mit 1. Oktober 2015 in Kraft!
Antworten: 15
Zugriffe: 26088

Re: Änderung des studienrechtlichen Teils der Satzung - tritt mit 1. Oktober 2015 in Kraft!

Pflichtübungen mit 80 oder 120 Teilnehmern verfehlen aber mMn hoffnungslos jeglichen Sinn. Und möglichst schnell fertig zu werden, ist ja gesellschaftlich und politisch erwünscht. Ausbildung statt Bildung, um dem Arbeitsmarkt rasch und willig zur Verfügung zu stehen und dann um Hungerlöhne All-In-Ve...
von adent
13.10.2015 22:29
Forum: Informationen
Thema: Änderung des studienrechtlichen Teils der Satzung - tritt mit 1. Oktober 2015 in Kraft!
Antworten: 15
Zugriffe: 26088

Re: Änderung des studienrechtlichen Teils der Satzung - tritt mit 1. Oktober 2015 in Kraft!

Angesichts begrenzter Personal- und Raumkapazitäten ist es schlicht und einfach eine Schnapsidee, einen Studienplan mit Pflichtübungen in sämtlichen Fächern einzuführen (und weiterhin daran festzuhalten) bzw durch weitere Anwesenheitspflichten und neue Voraussetzungsketten - dies alles nota bene ohn...
von adent
14.07.2015 11:49
Forum: Allgemeines zum Doktorat und PhD
Thema: Frage zum Doktorat insb. bei Schauer
Antworten: 9
Zugriffe: 4829

Re: Frage zum Doktorat insb. bei Schauer

Ganze Wälder mussten dran glauben für den Haufen an bedrucktem Papier, der in den Regalen verstaubt.
von adent
12.05.2015 14:28
Forum: Allgemeines zum Judiziellen Abschnitt
Thema: kommissioneller Antritt
Antworten: 16
Zugriffe: 12959

Re: kommissioneller Antritt

Wie oben schon von mir gepostet: Bei Kommissionellen sinds alle wie die Lamperln. Bei den Grundlagen sollte man aber schon sattelfest sein. und Bei den von mir beobachteten Prüfungen wurden halt keine ausgerissenen oder eigenartige Fragestellungen gebracht oder besondere Feinheiten gefordert; zudem ...
von adent
11.05.2015 15:00
Forum: Allgemeines zum Judiziellen Abschnitt
Thema: kommissioneller Antritt
Antworten: 16
Zugriffe: 12959

Re: kommissioneller Antritt

Drei Prüfer, jeder stellt eine Frage, soweit ich mich erinnere. War damals bei BR, UR und VfR zuhören.
von adent
14.04.2015 21:38
Forum: Allgemeines zum Staatswissenschaftlichen Abschnitt
Thema: Völkerrecht + Steuerrecht gemeinsam machen
Antworten: 3
Zugriffe: 3043

Re: Völkerrecht + Steuerrecht gemeinsam machen

Ich habe das erfolgreich hinter mich gebracht; beides an einem Tag, da Nowak damals nur einen Prüfungstermin hatte. Ich fand es mit dem Lernen zwei völlig verschiedener Inhalte nicht so schlecht. Wenn man von einem Fach erschöpft war, konnte man - quasi zur Erholung - zur jeweils anderen Materie wec...
von adent
10.04.2015 12:54
Forum: Informationen
Thema: Empfehlungen des Instituts für Staats- und Verwaltungsrecht
Antworten: 19
Zugriffe: 11503

Re: Empfehlungen des Instituts für Staats- und Verwaltungsrecht

Wenn man das Studium abgeschlossen hat, ist - überspitzt formuliert - alles eh schon wieder Rechtsgeschichte bei der leider vorherrschenden und immer schlimmer werdenden Novellitis unseres Gestetzgebers, sodass man den Sinn geschriebenen Rechts schon fast anzweifeln muss. Wo Gesetze tw schon vor Ink...
von adent
04.04.2015 12:15
Forum: Allgemeines zum Judiziellen Abschnitt
Thema: kommissioneller Antritt
Antworten: 16
Zugriffe: 12959

Re: kommissioneller Antritt

Bei den von mir beobachteten Prüfungen wurden halt keine ausgerissenen oder eigenartige Fragestellungen gebracht oder besondere Feinheiten gefordert; zudem war Wohlwollen der Prüfer durchaus spürbar. Und Höhenflüge in irgendwelche Mindermeinungen waren auch nicht gefragt. Dass es aber - aufgrund der...
von adent
03.04.2015 17:17
Forum: Allgemeines zum Judiziellen Abschnitt
Thema: kommissioneller Antritt
Antworten: 16
Zugriffe: 12959

Re: kommissioneller Antritt

Bei Kommissionellen sinds alle wie die Lamperln. Bei den Grundlagen sollte man aber schon sattelfest sein.
von adent
02.04.2015 19:46
Forum: Allgemeines zum Judiziellen Abschnitt
Thema: FÜM2 April oder Juni
Antworten: 37
Zugriffe: 22373

Re: FÜM2 April oder Juni

Ist bei einer mündlichen Prüfung auch nicht viel anders. Du kannst sonst alles beherrschen, wennst 2 Fragen bekommst, mit denen Du nichts anfangen kannst, bist auch schnell mit ng draußen. Ist halt bei Prüfungen so, dass man auch ein bissl Glück braucht. Aufs Glück allein würde ich mich allerdings n...
von adent
01.04.2015 12:52
Forum: Allgemeines zum Einführungsabschnitt
Thema: EU-Diskriminierungsverbot frisst uns alle auf
Antworten: 7
Zugriffe: 3988

Re: EU-Diskriminierungsverbot frisst uns alle auf

Da bin ich gänzlich gegenteiliger Meinung. Stärkere Integration - mit ernst gemeinter Sicherstellung bzw Förderung des Wettbewerbs, woran es zZt mMn mangelt, Stichwort Mobilfunker - bzw eine "echte" politische Union hielte ich für wichtig. Der Nationalstaat ist ein Relikt des 19. Jahrhunderts, von d...
von adent
21.06.2014 17:06
Forum: Allgemeines zum Judiziellen Abschnitt
Thema: Termine mündlicher Prüfungen
Antworten: 12
Zugriffe: 5089

Re: Termine mündlicher Prüfung

Theoretisch hier: http://juridicum.univie.ac.at/index.php?id=143

Aber wir kennen doch alle unser Juridicum, oder? Und immer wieder stellt sich die Frage: Unfähigkeit oder doch Absicht?

Was ist das SCC? Der kürzeste Witz der Welt!
von adent
06.05.2013 13:42
Forum: Informationen
Thema: LV- Evaluierungen
Antworten: 28
Zugriffe: 15979

Re: LV- Evaluierungen

Eigentlich sind die Unis ja auch Behörden
Das ist mir wohl bewußt, aber ändert nichts daran, daß es nicht mehr zeitgemäß ist, Obrigkeitsgehabe in Wort und Tat zu zelebrieren.
von adent
06.05.2013 11:27
Forum: Informationen
Thema: LV- Evaluierungen
Antworten: 28
Zugriffe: 15979

Re: LV- Evaluierungen

@dorian905: Bezüglich der WU mein Statement von oben: Und damals war das noch ein echtes Studium ohne Multiple Choice Tests. War eben damals schon besser oder studentenfreundlicher organisiert, obwohl (oder gerade weil?) schon Massenuni mit mehr als 23.000 Studierenden. Am Juridicum gilt offenbar: W...
von adent
02.05.2013 13:34
Forum: Informationen
Thema: LV- Evaluierungen
Antworten: 28
Zugriffe: 15979

Re: LV- Evaluierungen

An Vielem ist besonders ärgerlich, daß es sich ohne große Anstrengungen verbessern ließe. Wenn man denn wollte. Dazu müßte man aber seine Einstellung ändern und nicht die Klassiker im Kopf haben: des hamma imma scho so gmacht, da kunnt ja jeder kommen.
von adent
30.04.2013 22:32
Forum: Informationen
Thema: LV- Evaluierungen
Antworten: 28
Zugriffe: 15979

Re: LV- Evaluierungen

Ohne mich jetzt in Rage schreiben zu wollen, nur zwei Kritikpunkte: 1. Warum werden die mündlichen Prüfungstermine - ich meine damit nur die Tage - erst kurz vorher bekannt gegeben, obwohl die Prüfer diese schon Monate vorher kennen? War letzte Woche - aus Interesse - bei Köck in EuR zuhören (der kö...
von adent
29.04.2013 23:24
Forum: Informationen
Thema: LV- Evaluierungen
Antworten: 28
Zugriffe: 15979

Re: LV- Evaluierungen

Das es noch schlechter geht, ist aber eine matte Ausrede. :wink:
von adent
29.04.2013 18:44
Forum: Informationen
Thema: LV- Evaluierungen
Antworten: 28
Zugriffe: 15979

Re: LV- Evaluierungen

Juridicum = Management by Chaos.
von adent
12.01.2013 14:51
Forum: Informationen
Thema: Letzter Tag der Prüfungs-Anmeldefrist für Jänner 2013
Antworten: 3
Zugriffe: 2773

Letzter Tag der Prüfungs-Anmeldefrist für Jänner 2013

!§!§!§!§!§!§!§!§!§!§!§!§!§!§!§!§!§!§! ACHTUNG -ANMELDEFRIST JÄNNER !§!§!§!§!§!§!§!§!§!§!§!§!§!§!§!§!§!§! Alle Studierenden, die im Jänner eine Prüfung ablegen möchten, müssen darauf achten, dass am 13.01.2013 Anmeldeschluss für die Modulprüfungen im Jänner ist! Vergesst nicht Euch rechtzeitig anzume...